Fragen? Tel: 09193 62 59 59 0 Mail: info@graddy-group.de WhatsApp: 015161883775 Kontakt
Schülerplaner: Vorteile, Funktion, Inhalt

Schülerplaner – Vorteile, Funktionen & Inhalte

Planer für Ihre Schule selbst gestalten

VON: DANIELA MEISCH

Schülerplaner sind Hausaufgabenhefte mit praktischen Schulinfos und Organisationshilfen. Sie stärken das Wir-Gefühl der Klasse, helfen beim Lernen und sorgen für Übersicht. Sie sind damit nicht nur bei Lehrern beliebt, sondern vor allem bei den Schülern selbst.


Schülerplaner gibt es für alle Schulformen:

  • Grundschule
  • Hauptschule
  • Sonderschule
  • Mittelschule
  • Realschule
  • Gymnasium

Selbstverständlich gibt es die Schulplaner in verschiedenen Größen. Damit die Schultimer schön handlich sind und sich überall verstauen lassen, empfehlen wir Ihnen das DIN A5 Format.

In den meisten Fällen erstellen Sie als Lehrer den Schülerplaner selbst. Sie können diese Aufgabe aber auch an Arbeitskreise, Elterninitiativen oder Fördervereine übertragen. Für alle gilt: ein gut durchdachter Inhalt erleichtert die Organisation für Ihre Schüler und gibt Struktur.

Bei GRADDY haben Sie die Wahl: Schülerplaner selbst gestalten oder von uns erstellen lassen. Wer sich Zeit & Arbeit sparen möchte, ist mit dem GRADDY Layoutservice bestens beraten. Wir setzen Ihre Wünsche für Ihre Schultimer so um, dass sie Ihren Anforderungen und Vorstellungen entsprechen.

Herzlich gerne beraten wir Sie auch zu allen Fragen rund ums Design und den Druck.

Mehr Informationen

Die wichtigsten Inhalte für Schülerplaner – gut geplant ist das A & O

Um Ihre Schultimer selbst zu erstellen bzw. erstellen zu lassen, müssen Sie vorab planen, was alles an Inhalten in Ihr Schüler-Logbuch integriert werden soll. Wie so oft heißt es hier: Alles kann, nichts muss. Um Ihnen die Planung einfacher zu machen, haben wir Ihnen eine Liste aller möglichen Inhalte zusammengestellt. Im übernächsten Abschnitt erläutern wir Ihnen diese im Einzelnen.


Schülerplaner-Inhalte im Überblick

  • Kalendarium
  • Jahreskalender
  • Ferien
  • Stundenpläne
  • Notenberichte
  • Infos zur Schule
  • Lerninhalte
  • Adressenliste
  • Notizseiten
  • Wissensseiten/Grundwissen
  • Persönliches
  • Entschuldigungsformular

Schultimer & Hausaufgabenplaner mit praktischen Extras

Der Umschlag – nicht nur ein Hingucker

Der Umschlag Ihrer Schülerplaner ist zwar kein spezifischer Inhalt, aber genauso wichtig. Auf das Cover eines Schul-Logbuchs gehören auf jeden Fall das Schullogo und das Schuljahr. Sie können auch ein Feld einfügen, auf dem Schüler ihren Namen eintragen. Viele Schulen nutzen ein Bild aus dem Kunstunterricht für das Cover, andere haben ein eigenes Layout entwickelt, das jedes Jahr gleich bleibt. Fragen Sie uns gerne, wir unterstützen Sie bei der Umschlagsgestaltung oder kreieren für Sie das Cover.


Schulinfos – ein Muss für jeden Schülerplaner

Mit Ihrem Schullogo und schulinternen Infos machen Sie Ihre Schülerlogbücher zu etwas Einzigartigem und stärken nachhaltig das Zusammengehörigkeitsgefühl. Sie können viele Informationen einbinden, wie z.B. woher der Name Ihrer Schule kommt, Beratungszeiten, Ihre Schulordnung, Infos zum Förderverein, Infos zum Schulleben, Ihr Leitbild, Kontaktdaten, Hygienepläne und noch vieles mehr. Ihren Ideen sind keine Grenzen gesetzt, denn es wird IHR Schülerplaner. Genau an Ihren Bedarf & Ihre Vorstellungen angepasst.


Der Schülerkalender – alle Termine & Zeiten im Blick

Die wichtigste Vorlage im Inhalt Ihres Schülerplaners ist natürlich das Kalendarium, in das die Schüler ihre Hausaufgaben und weitere Infos eintragen können.

Das Kalendarium gibt es in unterschiedlichsten Varianten:

  • Von ganz clean -
  • nur Wochentage und Linien für die Eintragungen -
  • bis bunt und mit vielen Extras und Tageshelfern.
  • Zu den Extras zählen unter anderem Kästchen für „Erledigt“, Buttons für einzelne Fächer, Gläser für genug getrunken, Pictos für Sport und vieles mehr.

Das Kalendarium ist meist so angelegt, dass zwei Seiten eine Woche ergeben und noch Platz für Notizen vorhanden ist. Die linke Seite enthält normalerweise den Montag bis Mittwoch, die rechte Seite den Donnerstag und Freitag. Auf der rechten Seite sollte unten noch Platz sein für praktische Notizen, Lehrer-Eltern-Kommunikation oder wöchentliche Bewertungssysteme.


Schülerplaner Kalendarium

Schülerplaner mit Eltern-Rubrik – Kommunikation leicht gemacht

Je nach Schulform legen wir Ihnen ans Herz z.B. auf der Doppelseite der Schulwoche ein festgelegtes Feld für die Rückmeldung der Eltern einzubauen. So gelingt die Elternarbeit leichter und die Lehrer können über Fortschritte oder Arbeitsverhalten der Schüler informieren. Dies ist auch mit einem extra Unterschriftenfeld für die Eltern möglich, die Ihnen die regelmäßige Kontrolle vereinfachen. Sehr beliebt sind auch Entschuldigungsvorlagen, Merkblätter für Erziehungsberechtigte, Hinweise für Eltern etc.


Wissensseiten machen sich im Schultimer besonders gut

Viele Schülerplaner enthalten Lerninhalte oder Grundwissen für die Schüler. Je nach Schulform & Altersklasse sehen diese Seiten natürlich unterschiedlich aus. Hier gibt es alles: von Mathe, Deutsch und Englisch über Musik oder Weltkarten. Sie können selbst entscheiden, was Sie als Wichtig für Ihre Schüler erachten und in Ihre Schülerplaner gedruckt werden soll. Bei GRADDY bauen wir diesen Bereich immer weiter aus, damit Sie aus vielen Wissensseiten für Ihr Logbuch aussuchen können.


Organisationsseiten – der perfekte Überblick

Als Profis für den Druck von Schülerplanern haben wir schon alles gesehen. Ganz wichtig für die Schüler selbst sind hier die Organisationsseiten, mit denen Sie Ihre Klasse gezielt unterstützen können. Was unbedingt rein muss: der Stundenplan, ein Jahreskalender zur Übersicht, Seiten für die Noten und die Ferienzeiten. Als Extras empfehlen wir Notizblätter und Adresslisten für Ihre Schultimer.


Schülerplaner professionell erstellen

Machen Sie es sich einfach und nutzen Sie unseren Layoutservice. Wir erstellen nach Ihren Wünschen Ihre Schülerplaner für einzelne Fächer, ganze Klassen oder Projekte.
Sobald Sie Ihre Logbücher bei uns in Druck geben, können Sie unseren kostenpflichtigen Layoutservice in Anspruch nehmen und sich Zeit und Nerven sparen.

Mehr erfahren Sie hier.

Schülerplaner drucken lassen

Die Schülerplaner gibt es normalerweise in 3 Größen – DIN A4, DIN A5 und DIN A6. Die Bindungsart reicht von Wire-O-Bindung, über Endlosspirale bis hin zu Soft- und Hardcover. Bei den Spiralbindungen kann auf Ihren Wunsch das Cover mit einer PP-Folie versehen und geschützt werden.

Außerdem bieten wir Ihnen viele Extras, mit denen Sie Ihre Schüler-Logbücher aufwerten können, wie z.B. eine Ecktasche, Klarsichthüllen oder Gummilesezeichen. Sie haben besondere Wünsche, die wir hier nicht aufgeführt haben? Kein Problem, so gut wie alles können wir umsetzen. Kontaktieren Sie uns – wir beraten Sie immer gerne:

Alle Infos zum Druck.

Preise für Schülerplaner kalkulieren

Die Welt Schultimer ist groß und es gibt viele tolle Möglichkeiten für individuelle Inhalte. Nehmen Sie sich Zeit für Ihren Plan und achten Sie auf die Kosten. Denken Sie bitte daran: viele Inhalte sind wichtig, aber bedeuten auch einen höheren Preis.
Fragen Sie uns einfach, wir wissen worauf es ankommt und helfen Ihnen bei der Planung Ihrer personalisierten Schülerplaner.